1979 wurde der Airgate Squash Club Zürich (früher: Townsquash Club Zürich) gegründet. In den Squash-Boom-80iger-Jahren zählte der Club über 400 Mitglieder und gehörte zu den Spitzenclubs in der Schweiz.

Seit dem 06. Juni 2015 hat unser Club, nach über 35 Jahren im Airgatecenter in Oerlikon, ein neues zu Hause in Fällanden gefunden.

Nach etwa 6 Jahren haben wir uns dazu entschieden, wieder zurück nach Oerlikon zu ziehen. Seit dem 01. September 2021 finden alle unsere Aktivitäten wieder im Geschäftsgebäude Airgate an der Thurgauerstrasse 40 (Erdgeschoss beim fitnessplus) statt.

Squash verbindet – nebst dem sportlichen Interesse stehen bei uns Geselligkeit, Kameradschaft und Spass im Zentrum. Bei uns sind alle Spieler, ob Anfänger oder Fortgeschritten jederzeit herzlich Willkommen. Nebst dem freien Spiel am Samstag besteht ebenfalls die Möglichkeit, am geleiteten Mittwochstraining teilzunehmen und / oder in einem Interclub Team zu spielen.

Um das Clubleben und das Wir-Gefühl zu fördern, werden regelmässig Events organisiert: Seien es die im Center durchgeführten Brunchs in Kombination mit einer Runde Squash, die Grillparties im Sommer oder die Squashausflüge zu befreundeten oder künftig befreundeten ausländischen Squashclubs (2017 – Malta, 2018 – Lettland, 2019 – Malta). Der Club ist entsprechend nicht primär leistungsorientiert aufgestellt, viel mehr steht bei uns das Spiel, die Freude an Squash und das Soziale im Zentrum. Bei Ausflügen und anderen Veranstaltungen kommt der Genuss daher nicht zu kurz.

Hast du Interesse an einer Mitgliedschaft? Melde dich hier.